image title
image body
Speichern bei...
Mister Wong Favoriten.de del.icio.us LinkARENA Digg! Ma.gnolia Technorati oneview bonitrust.de
StumbleUpon seekXL Webnews Webnews blinklist Google Yahoo Furl folkd.com
Facebook MySpace Infopirat.com L* Lieblnk Klickts netselektor weblinkr twitter friendfeed

Donnerstag, 18. September 2008

SnG Checker

Wie ich schon früher berichtete, spiele ich öfters mal ein paar SnGs, wenn es beim Cashgame nicht so rund läuft. Der hochgelobte Yin-Yang Effekt blieb diesmal leider aus. Mein ROI lag auf 48 Tourneys bei sage und schreibe -11.07%, was einem absoluten Verlust von $56 entspricht. Zeitweise war ich kurz davor in meinen Laptopscreen zu beißen, weil ich einfach unglaublich häufig an der Bubble ausgeschieden bin. Und diesmal bin ich mir sogar ziemlich sicher, daß es kein Leak ist, sondern ein großer Haufen Bad Luck.

Entweder war ich carddead (und ich meine carddead - nichtmal QJ hat vorbeigeschaut) bis die Blinds mich fast völlig aufgefressen hatten oder, was wesentlich häufiger vorkam, ich mußte zusehen wie meine Favoriten von Craphänden ausgesuckt wurden. Völlig egal womit ich meine Chips in die Mitte schob, sobald ich in die Nähe des Geldes kam, gab es immer jemanden, der am River eine bessere Hand hielt.

Im Übrigen stimmt etwas nicht mit der Rangfolge der Pokerhände - Flush müßte zwischen Highcard und Pärchen liegen, so oft wie das (von anderen!) gehittet wird.

Hier noch ein Bild, das treffend illustriert wie ich mich grade fühle...

Kicking the Nuts

Auf jeden Fall habe ich Party Poker heute früh noch deinstalliert. Erstmal noch nicht ausgecasht, denn den Bonus werde ich schon noch irgendwann freispielen, aber ich will nicht in die Versuchung geraten in den nächsten Wochen auch nur eine einzige Hand bei Party zu spielen. Fuck Party!

Kommentare:

  1. Geht mir nervigerweise seit Wochen nicht anders. Zum Sommeranfang hatte ich quasi sowas wie eine echt gute Zeit, +280$ in 1 Monat, yeah.
    Seit Mitte August ist alles voll fürn Eimer und ich verliere nur noch in der Kategorie "bad beat".
    Liegt allerdings an den Tischen mit niedrigem Einsatz (< 10$) auch echt daran, dass die Leute total bescheuert callen (v.a. die Europäer, seit der $ so schwach ist); jeder Draw wird gecalled, ob das ein Gutshot ist oder quasi noch nichtmal ein Flushdraw mit 3 einer Farbe... nervt.
    An den 10$-Tischen geht das ganze etwas kultivierter zu, nur widerspricht der Einsatz ja schon fast meiner lowroller-ehre... :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey, wollte nur mal kurz sagen, es gibt mich noch und ich werde in den nächsten Tagen wohl wieder an die Pokertische zurückkehren, um zu prüfen ob die Donkeys schon ausgestorben sind ;P
    Der Blog ist also noch nicht tot ;) Er hat bloß ein Nickerchen gemacht.

    AntwortenLöschen

Jaja komm, schreib mir was!