image title
image body
Speichern bei...
Mister Wong Favoriten.de del.icio.us LinkARENA Digg! Ma.gnolia Technorati oneview bonitrust.de
StumbleUpon seekXL Webnews Webnews blinklist Google Yahoo Furl folkd.com
Facebook MySpace Infopirat.com L* Lieblnk Klickts netselektor weblinkr twitter friendfeed

Mittwoch, 28. Januar 2009

Der schonwieder...

Eigentlich wollte ich wenigstens bis Ende Februar kein Poker spielen und mich statt dessen durch das Lesen von Büchern sowie das Posten und Bewerten von Händen weiterbilden. Sklansky habe ich inzwischen durch, aber Hände habe ich nicht so viele gepostet/bewertet. In Foren habe ich oft mitgelesen, aber mich nur selten aktiv an den Diskussionen beteiligt. Außerdem habe ich geschummelt, denn (wie bereits berichtet) habe ich mehrere Live Games besucht. Zu allem Überfluß hat mich superpit in den letzten Tagen auchnoch zu mehreren kleinen Sessions auf PokerStars überredet und es lief sogar ganz gut.

In der ersten Session (NL2) war ich zwischenzeitlich 4 Stacks up (auf dem Limit sind das 1.000 BB), habe dann aber zwei dumme Calls gemacht und die Session mit nur $11.99 im Plus beendet. Die zweite NL2-Session war nicht ganz so toll, $5.84 down, weil ich in einer der ersten Hände mit meinem Full House gegen Quads gerannt bin und in einer der letzten Hände mit meinem One-Card-Straight gegen den höheren Two-Card-Straight verloren habe.

Außerdem habe ich knapp 80 Hände auf NL10 gespielt (nur ein Tisch), weil superpit meinte, daß einige ps.de'ler aus einem BSS-Coaching noch bissl donken wollen. Inklusive dem Coach, norenore. Wie erwartet, waren die ps.de'ler sehr nittig und leicht zu lesen, so daß ich mit ein paar Contis und Float-Turndonk-Combos am Ende $12.85 Profit mitnehmen durfte.

Alles in allem hatte ich also einen netten Start, aber die Samplesize ist noch so derart mickrig, daß ich damit nicht großartig angeben sollte. Mein Plan sieht vor, es bis Anfang Februar noch langsam angehen zu lassen und dann ab Januar wieder (fast) täglich zu grinden. Ich will weiter NL2 spielen und ab $200 auf NL10 aufsteigen. Bankrolltechnisch könnte ich natürlich auch direkt genug Geld für NL10 eincashen, aber ich brauche erstmal ein paar Erfolgserlebnisse, um mein Pokerqi aufzuladen.

Kommentare:

  1. Mmh, warum spielst du NL2? War deine BR nicht mal mehr als NL10 tauglich?? Hast du ausgecashed?

    AntwortenLöschen
  2. Eine Runde schämen, weil du mein Blog nicht regelmäßig liest ;) Habe Ende Dezember ausgecasht, weil ich mich irgendwie zu fishy gefühlt habe. Wollte erstmal bissl pausieren und an meiner Pokerbildung arbeiten. Eigentlich wollte ich bis Ende Februar oder sogar Ende März pausieren, aber jetzt hab ich langsam Entzugserscheinungen - also auf ins Getümmel.

    AntwortenLöschen
  3. Aber wirklich... hatte leider eine kleine Pause im Dezember und da sind wohl einige Infos untergangen. Ich stell mich jetzt in die Ecke... :-/

    AntwortenLöschen

Jaja komm, schreib mir was!